Hobbyzucht Himmelsflieger











 
         
Im Moment brütet nur noch ein Pärchen, eine graue (spalt blaue) Henne und mein gelber doppelfaktoriger Spangle.  Die beiden haben in ihrer jetzigen (ersten) Brut zwei kleine Spangle zu versorgen.
Die Zuchtsaison geht langsam zuende und wir haben bis jetzt zehn wunderbare Küken bekommen: Eine grüne Henne, einen grau-grün opalinen Hahn, drei grau-grüne Hennen, einen grau-grünen Hahn, einen blauen Hahn und einen hell grauen Hahn. Dazu kommen noch die zwei links genannten Spangle, einen grauen und einen grünen, Geschlecht unbekannt.
   
im Moment besteht mein Schwarm nur aus älteren und eigens gezüchteten Vögeln. Bald werde ich aber "frisches Blut" unter meine Vögel mischen, um Inzucht zu vermeiden!
HANDAUFZUCHT

Wenn jemand Hilfe bei Handaufzuchten braucht, kann ich Erfahrungstipps geben. Ich nehme auch bei mangelnder Zeit des Züchters Handaufzuchten auf, und ziehe sie groß, und gebe sie dem Züchter dann wieder.
Bedingung ist:
Der Züchter hat das Küken nicht absichtlich von den Eltern getrennt, nur um einen zahmen Wellensittich zu bekommen, sondern durch Tod der Elterntiere oder wenn diese das Küken nicht weiter füttern!

 

ein kostenloser Service von www.wellensittich.de